Bitte helfen Sie Helfen.

Lohner unterstützt die Malteser Flüchtlingshilfe „Better life for refugees“

Heinrich Lohner musste vor den napoleonischen Kriegen flüchten und fand in Wien seine neue Heimat. Hier konnte er 1821 zusammen mit Ludwig Laurenzi den Grundstein für die Lohnerwerke legen. Die Malteser sind seit über 900 Jahren ehrenamtlich im Einsatz um gegen die großen menschlichen Nöte, zu denen auch die Heimatlosigkeit zählt, anzukämpfen.Der Malteser Hospitaldienst Österreich ist 1956 aus der Flüchtlingshilfe für Ungarn hervorgegangen.

In diesen dramatischen Zeiten, in denen Kriege und Terrorismus im Nahen Osten immer mehr auf dem Vormarsch sind, sind Millionen von Menschen gezwungen aus ihrer Heimat zu fliehen und nach Zuflucht zu suchen. Wir wollen die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe der Malteser unterstützen. Bitte helfen Sie mit.
So können Sie spenden:
Spendenbox im Lohner Store, 1010 Wien, Neuer Markt 8

Spendenkonto: AT 67 1920 0615 2372 3936 / Flüchtlingshilfe-Projekt Lohner
Spenden an den Malteser Hospitaldienst sind steuerlich absetzbar. Registriernummer beim Finanzamt SO1352

Lohnerwerke spendet € 100.- von jedem im Lohner Store verkauften Stroler

Malteser Flüchtlingshilfe – Better Life For Refugees

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.